WeiterempfehlenLesezeichen / WeitersagenDrucken

Symantec™ Managed PKI für Adobe® Certified Document Services (CDS)
Unterstützt von Symantec Technology

Zertifiziertes Signieren elektronischer Dokumente im Unternehmen

Bei Signaturen von Symantec™ Managed PKI für Adobe® Certified Document Services (CDS) überprüft Acrobat® bzw. Reader® die Echtheit Ihrer Unternehmensdokumente. Die Empfänger können die von Symantec erstellte und von Adobe-Software als vertrauenswürdig akzeptierte digitale Signatur ganz einfach prüfen.

Wenden Sie sich an den Vertrieb, oder rufen Sie +44 203 0240907 an.

Funktionsweise von Symantec Managed PKI für Adobe CDS

Managed PKI für Adobe CDS von Adobe und Symantec unterstützt von der Symantec-Technologie ist benutzerfreundlich und kann nahtlos in Adobe-Anwendungen zur Dokumentveröffentlichung integriert werden.

  • Mit Managed PKI für Adobe CDS signierte PDF-Dateien sind zertifiziert.
  • Beim Öffnen des Dokuments mit Adobe® Reader oder Acrobat wird die Signatur automatisch geprüft.
  • Eine Meldung bestätigt, dass die Signatur geprüft wurde.
  • Durch Klicken auf die Signatureigenschaften kann der Empfänger zusätzliche Informationen wie z. B. Zertifikatsangaben, Vertragsinformationen des Unterzeichners und die Validierungsmethode abrufen.
Adobe Acrobat für geringes bis mittleres Signaturaufkommen

Eine Einzelperson oder Abteilung erhält ein kryptografisches USB-Token gemäß SafeNet FIPS 140-2, Level 2, in dem das geprüfte CDS-Zertifikat gespeichert ist. Jedes PDF-Dokument wird einzeln in einem sicheren Zwei-Faktor-Verfahren mit dem Token signiert.

Adobe LiveCycle® Security Server für hohes Signaturaufkommen

Unternehmen mit hohem Dokumentaufkommen (z. B. Kontoauszüge, Abrechnungen oder Berichte im Auftrag eines Unternehmens) sollten den Adobe LiveCycle Security Server verwenden. Das Zertifikat wird sicher auf einem Hardware-Sicherheitsmodul (HSM) gemäß SafeNet FIPS 140-2, Level 3, gespeichert. Auf diese Weise wird die Stapelverarbeitung ermöglicht, ohne dass jedes einzelne Dokument zur Zertifizierung geöffnet werden muss.

Lokale Kontrolle der Zertifikatsverwaltung

Mit Managed PKI für Adobe CDS ist ein sicherer und zuverlässiger Austausch elektronischer Dokumente möglich. Unternehmen können vertrauenswürdige Dokumente für eine offene Community zur Verfügung stellen, in der es möglicherweise noch keine auf gegenseitigem Vertrauen basierenden Beziehungen gibt. Symantec bietet ein vollständig verwaltetes, zentrales und sicheres webbasiertes Verwaltungssystem, mit dem autorisierte Registrierungsstellen Benutzer anmelden, Berichte generieren sowie Zertifikate verwalten und widerrufen können. Erstklassiger Kundensupport wird per Telefon und E-Mail angeboten. Professionelle Dienste im Bereich Systemintegration und eine große Auswahl an Supportmöglichkeiten stehen ebenfalls zur Verfügung.